PROMUK ist ein Nahrungs­ergänzungs­mittel!

 

Wie setzt sich PROMUK zusammen?

Die Kapseln für den Tag

A. Die Kapseln für den Tag

Zutaten:

  • Hefeextrakt
  • Aminosäuren: L-Methionin, L-Lysin
  • Vitamine: C, E
  • Magnesiumsalze von Speisefettsäuren
  • Spurenelement: Zinkglukonat
  • Vitamine: B5, B2, B6, Biotin, Folsäure, D3, B12

 

Kapselmaterial: Hydroxypropylmethylcellulose - Hartkapseln

60 Kapseln, Nettofüllmenge: 27,6 g

 

 

 

Die Kapseln für die Nacht

B. Die Kapseln für die Nacht

Zutaten:

  • Maltodextrin
  • Bakterienkonzentrat von „Bifidobacterium animalis ssp. lactis“
  • Magnesiumcitrat
  • Inulin

 

Kapselmaterial: Gelatine-Kapsel, E172, E131, E171

30 Kapseln, Nettofüllmenge: 5,4 g



 

Nährstoffangaben

Nährstoffe
Aminosäure  
L-Methionin L-Methionin trägt zur Bildung von vielen Stoffen im Körper bei, z.B. Hormonen, Neurotransmittern und Nukleinsäuren.
L-Lysin Die Funktion von L-Lysin ist vor allem innerhalb des Immunsystems wichtig.
Vitamine  
C Trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
B5 Pantothensäure trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei!
E Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
B2 Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler Haut und Schleimhäute bei!
B6 Vitamin B6 trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Bildung roter Blutkörperchen bei!
Biotin Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems sowie zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei!
Folsäure Hat eine Funktion bei der Zellteilung!
D3 Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
B12 Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und des Energiestoffwechsels bei.
Spurenelement  
Zink Zink hat eine Funktion bei der Zellteilung, trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und schützt Zellen vor oxidativem Stress.
Milchsäurebakterien  
Bifidobacterium animalis
ssp. lactis
Der Darm ist weit mehr als nur ein Verdauungsorgan, er erfüllt wichtige Funktionen im menschlichen Körper und kann deutlich zu unserem Wohlbefinden oder Unwohlsein beitragen. Dabei spielt vor allem die Darmflora, also die Gesamtheit an Mikroorganismen, die in unserem Darm leben, eine wichtige Rolle. Bifidobakterien gehören zu den wichtigsten Vertretern der menschlichen Darmflora.

Nährwertangaben

Promuk Kapseln

PROMUK für den Tag!

  Inhalt
pro Kapsel
Ver­zehr­menge,
2 Kapseln*
% RDA der em­pfoh­le­nen Ta­ges­zu­fuhr ge­mäß EU­- Richt­li­nie über die Nähr­wert­kenn­zeich­nung
Aminosäuren      
L-Methionin 105,00 mg 210,00 mg  
L-Lysin 62,50 mg 125,00 mg  

Vitamine / Spu­ren­ele­ment
     
C 40,00 mg 80,00 mg 100,00%
E 4,00 mg 8,00 mg 66,66%
Zink 3,00 mg 6,00 mg 60,00%
B5 2,50 mg 5,00 mg 83,33%
B2 0,60 mg 1,20 mg 85,71%
B6 0,60 mg 1,20 mg 85,71%
Biotin 35,00 µg 70,00 µg 140,00%
Folsäure 25,00 µg 50,00 µg 25,00%
D3 2,50 µg 5,00 µg 100,00%
B12 1,25 µg 2,50 µg 100,00%
* Empfohlene Verzehrmenge pro Tag
Inhalt pro Kapsel pro 100 g  
Energie [kJ] 2,78 604,35  
Energie [kcal] 0,66 143,91  
Fett [g] 0,00 0,00  
davon gesättigte    
Fettsäuren 0,00 0,00  
Kohlenhydrate [g] 0,02 3,70  
davon Zucker 0,00 0,00  
Eiweiß [g] 0,15 31,74  
Salz [g] 0,0040 0,87  
spacer

 

 

Promuk Kapseln

PROMUK für die Nacht

  Inhalt pro Kapsel    
Bifidobacterium animalis
ssp. lactis
2 Milliarden
KBE*/Kapsel
   
* KBE = Koloniebildende Einheiten
Inhalt pro Kapsel pro 100 g  
Energie [kJ] 2,5 1390,00  
Energie [kcal] 0,4 225,00  
Fett [g] 0,01 5,00  
davon gesättigte      
Fett­säuren 0,00 0,00  
Kohlen­hy­drate [g] 0,07 39,00  
davon Zucker 0,00 0,00  
Eiweiß [g] 0,06 34,00  
Salz [g] 0,00 0,00  

Milchsäurebakterien

Das Produkt enthält keine Mikroorganismen welche selbst GMO sind oder aus GMO hergestellt wurden. (GMO = genetically modified organism)

Allgemeine Hinweise

Verzehrempfehlung


Wir empfehlen, 2 Kapseln „PROMUK für den Tag“ - zum Frühstück und 1 Kapsel „PROMUK für die Nacht“ - vor dem Schlafengehen, jeweils mit ausreichend Flüssigkeit zu schlucken. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden!

 

Was sollten Sie vor der Einnahme von PROMUK beachten?!


Bedingt durch den Gehalt an Vitamin B2 kann es zur Gelbfärbung des Urins kommen.

Wie lange soll ich PROMUK einnehmen?


Mikronährstoffe werden täglich vom Körper gebraucht, eine regelmäßige Verwendung über einen längeren Zeitraum (4 Wochen) ist daher empfehlenswert.
 

Gegenanzeige


Nicht einnehmen nach einer Organtransplantation, bei erhöhten Harnsäurewerten (Gicht), bei Hefeallergie.
 

Herstellung


PROMUK für den Tag - Deutschland
PROMUK für die Nacht - Österreich

 

Wie ist PROMUK aufzubewahren?


PROMUK sollte kühl und trocken sowie außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern gelagert werden

 

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung!